RUSSLAND: JOURNALISTIN ELENA KLIMOVA UNTER DEM «PROPAGANDA»-GESETZ ANGEKLAGT – URGENT ACTION

Elena Klimova © Natalia Korelina

Elena Klimova © Natalia Korelina

Die Journalistin Elena Klimova ist wegen “Propagierens von nicht-traditionellen sexuellen Beziehungen” unter Anklage gestellt worden. Sie lebt in der im Ural gelegenen Stadt Nischni Tagil und ist Gründerin des Onlineprojekts “Children 404″, das LGBTI-Jugendliche unterstützt. Sollte das Gericht zu dem Urteil kommen, dass die Journalistin gegen das Gesetz verstossen hat, muss sie eine hohe Geldstrafe zahlen und das Onlineprojekt aufgeben. Mehr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s